Am Samstag, dem 19. Dezember 2015 ist es wieder so weit. Treffpunkt ist um 17 Uhr im Keramikatelier Georg Niemann beim Schloss Sachsengang (am Hof 2, 2301 Oberhausen).

Nach einer kleinen Stärkung und kurzem Aufwärmen werden die Fackeln verteilt und um 18 h geht es im Fackelzug zum Sonnwendfeuer. Dort gibt es Glühwein und alkoholfreien Punsch. Wegen des Funkenflugs und der wachstropfenden Fackeln empfiehlt es sich auf allzu schöne Gaderobe zu verzichten. Bitte unbedingt warme Schuhe anziehen. Nach dem Feuer (ca 20:00) geht es wieder zurück in die Werkstatt, wo man sich bei einem warmen Süppchen oder einem kräftigen Eintopfgericht wärmen kann….-open end.

Unkostenbeitrag für das Sonnwendfeuer mit Fackel, Getränken und Suppe/Eintopf € 12,- mit Voranmeldung (Anmeldeschluss 15.12.1015) (Kinder -15 Jahre gratis) ohne Anmeldung € 14,-  Heuer gibt es einen Glühweinbecher als “Eintrittskarte” (Einsatz € 3,-).

Senden Sie uns eine E-Mail

*Felder müssen ausgefüllt werden. Soeben wurde ein Mail an Sie versendet. Die Anmeldung ist nur mit diesen Mail gültig.