Schale auf der Töpferscheibe gedreht

Zur Anwendung kommt Steinzeugton und Porzellan. Die im Kurs entstandenen Stücke können im Kurs Dekor & Oberfläche fertig gestellt werden und entsprechen nach dem Brand den Anforderungen von hochwertigen keramischen Erzeugnissen, zB.: hochwertigem Geschirr, frostfester Keramik für das Freie und allen anderen Bereichen, wo es um Wíderstandsfähigkeit geht.

Kursinhalt:

In diesen Kurs können auch die im Gipsformenbaukurs hergestellten Formen verwendet werden.
Theoretische Grundlagen: Materialkunde, Brenntechniken
Verarbeitungstechniken: Gießen, Modellieren, Formen, Drehen (bei ausreichenden Kenntnissen)
Anhand der Praxis zeige ich bei der Verarbeitung, wie garantiert schöne Ergebnisse erzielt werden.

Das kann entstehen:

  • Häferln, Teller, Schalen, Servierplatten, Serviettenringe, Kerzenleuchter, Essig&Öl, Salz&Pfeffer…..
  • Skulpturen, Gartenkeramik, Keramik für den Aussenbereich
  • gegossene Stücke aus zur Verfügung gestellten Gipsformen
  • frei geformte Stücke
  • Preis: € 95,- (*80,-) inkl. Material u. Rohbrand. *Preise für Schüler und Studenten

Die entstandenen Arbeiten werden anschließend rohgebrannt und können beim Kurs Dekor & Oberfläche vollendet werden € 11,-/kg, ausgenommen Kleinteile (Abmessung kleiner als 40 mm) € 2,- St.